Zahlen / Fakten

Landschaftspflege 1992 bis 2019

Allee bei Sachsenvorwerk
Pflanzen von
70 km Alleen
Streuobstwiese im Frühjahr
Anlegen von
68 ha Streuobstwiesen
Pflanzarbeiten
Pflanzen von
28 km Hecken

Mitglieder

Der Landschaftspflegeverband Landkreis und Stadt Hof e.V. wurde im Mai 1992 gegründet. Der Verband arbeitet als ein Zusammenschluss von Vertretern aus Politik, Landwirtschaft und Naturschutz, die gemeinsam und gleichberechtigt Entscheidungen über die durchzuführenden Maßnahmen fällen. Der Kreis der Mitglieder setzt sich aus Einzelpersonen und aus den folgenden Institutionen zusammen:

  • Landkreis Hof
  • Alle Gemeinden des Landkreises Hof
  • Landesbund für Vogelschutz in Bayern, BUND Naturschutz in Bayern, Bayerischer Jagdverband, Bayerischer Bauernverband, Waldbesitzervereinigung Hof-Naila, Maschinenring Münchberg, Naturpark Frankenwald, Frankenwaldverein, Kreisverband Hof für Gartenbau und Landespflege, Naturhof Faßmannsreuther Erde

Eine enge fachliche Zusammenarbeit findet statt mit Vertretern der Forstämter, der Flurbereinigung, des Wasserwirtschaftsamtes, des Jagdverbandes, den Unteren Naturschutzbehörden des Landkreises und der Stadt Hof, des Amtes für Landwirtschaft und anderen Fachbehörden.

Landkreis Hof

Maßnahmen pro Jahr

Mahd am Tänningsbach
Mahd von ca.
100 ha Biotopflächen
Bergwiese Culmitztal
Pflege von über
36 Bergwiesen
Orchideen Ahornismühle
Mahd von über
40 Orchideenwiesen

Vorstandschaft

Der Vorstand des Landschaftspflegeverbandes Landkreis und Stadt Hof e.V. besteht aus je zwei Vertretern der Kommunalpolitik, der Landwirtschaft und des Naturschutzes:

  • Dr. Oliver Bär, Landrat Landkreis Hof
  • Hans-Jürgen Kropf, Bürgermeister Regnitzlosau
  • Gerhard Böhner, Maschinenring Münchberg
  • Roland Kießling, Bayerischer Bauernverband
  • Wolfgang Degelmann, BUND Naturschutz
  • Mario Wohlfahrt, Landesbund für Vogelschutz
Vorstand LPV Hof

V.l.n.r.: Norbert Sörgel (Geschäftsführer), Wolfgang Degelmann (Bund Naturschutz), Karin Bopp (Verwaltung), Gerhard Böhner (Maschinenring Münchberg), Landrat Dr. Oliver Bär (1.Vorsitzender), Regina Saller (Naturschutz und Landschaftspflege), Mario Wohlfahrt (Landesbund für Vogelschutz in Bayern), Hans-Jürgen Kropf (Bürgermeister Regnitzlosau) und Roland Kießling (Bayerischer Bauernverband).

Wissenswertes über den Landschaftspflegeverband
Leitgedanken